Böhmischer Bock  
 
  Kapitel 5 20.09.2019 06:25 (UTC)
   
 

5 „Der Vollmond“


Hängt auch der Himmel nicht voller Geigen,
Bescheidenheit und Glück, will er zeigen,          
findet man im Kleinen und Augenblick.                 Geborgenheit ist nicht jedermanns Geschick.

Gedanken segeln auf gleichen Wellen.     Harmonie im Strahl sich gesellen                          zur Wärme des ew’gen Augenblicks.    
Die Gegenwart ist Sponsor des Glücks.

Mag der Mond uns weiterbegleiten                       ist stets zugegen zu rechten Zeiten.                  Niemals wird er ewig untergehen,                        lässt sich bald darauf wiedersehen.


Der Rhythmus des Mondes zeigt im Kleinen die verlässlichen Wendepunkte geduldig an. Unser Sonnensystem befindet sich derzeit im Großen auf einem Wendepunkt. Wir können uns anpassen, wenn wir wollen.

 

 
  Inhalt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  INFO
FORUM öffentlich. Auch die Antworten (innerhalb von 48 Stunden) sind öffentlich und sind für uns alle eine Hilfe den Weg in die Freiheit zu finden.
EINLOGGEN mit Spitznamen und Kennwort

Surfen im Forum: Immer wieder über rot aufleuchtendes Forum (nachdem man den Pfeil angesetzt hat) zurück und in das nächste Kapitel oder Thema hinein.
  Facebook Like-Button
  Das Buch ist da
Wer eines der Bücher oder beide gedruckt kaufen möchte, schickt mir auf
klausbruckner@gmx.de seine Adresse.
Ich antworte mit meiner Kontonummer.
Dann bitte je nach Buchwunsch 12,-,18,50 oder 26,90 überweisen (keine Versandkosten).
Bei Zahlungseingang schicke ich das Buch sofort weg, i.d.R.nur ein Tag Zustellung.
Für die Bilder gilt es genauso.Die Preise findet man am Schluss des zweiten Buches auf der Homepage.
Heute waren schon 12 Besucher (37 Hits) hier!