Böhmischer Bock  
 
  Kapitel 3 20.09.2019 06:26 (UTC)
   
 

3 Einleitung

Mag sein, dass vor einigen Jahrhunderten auf dem Böhmischen Massiv Steinböcke lebten. Möglich ist auch, dass sie sich lange Zeit dort wohl fühlten. Sicher ist, dass man heute dort keinen Steinbock mehr findet. Verständlich, denn der Steinbock als Inbegriff der grenzenlosen Freiheit hat sich bei dem beschränkten Denken der Menschen der Neuzeit nicht mehr wohl fühlen können.

Zu starke dunkle Wolken mit aggressiven roten Blitzen häuften sich immer mehr über den immer größer werdenden Ansiedlungen der Menschen. Das zarte Rosa der Liebe und das Gold vom Frieden verschwand immer mehr aus der Aura der Städte.

Der feinfühlige Bock konnte sich nur mit Enttäuschung und Trauer aus den Niederungen des Böhmischen Massivs in die Höhen der Alpen retten.

Geduldig wartet er auf die Vernunft der Menschen, die den Egoismus ablegen müssen und den Frieden auch mit sich selbst wieder finden sollen.

Obwohl der Steinbock nicht das eigentliche Thema dieses Buches ist, so ist er doch geeignet, übergreifend in der Einleitung den Faden für den Weg in die Freiheit aufzuzeigen. Schließlich ist er uns diesen Weg vorausgegangen.

 
  Inhalt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  INFO
FORUM öffentlich. Auch die Antworten (innerhalb von 48 Stunden) sind öffentlich und sind für uns alle eine Hilfe den Weg in die Freiheit zu finden.
EINLOGGEN mit Spitznamen und Kennwort

Surfen im Forum: Immer wieder über rot aufleuchtendes Forum (nachdem man den Pfeil angesetzt hat) zurück und in das nächste Kapitel oder Thema hinein.
  Facebook Like-Button
  Das Buch ist da
Wer eines der Bücher oder beide gedruckt kaufen möchte, schickt mir auf
klausbruckner@gmx.de seine Adresse.
Ich antworte mit meiner Kontonummer.
Dann bitte je nach Buchwunsch 12,-,18,50 oder 26,90 überweisen (keine Versandkosten).
Bei Zahlungseingang schicke ich das Buch sofort weg, i.d.R.nur ein Tag Zustellung.
Für die Bilder gilt es genauso.Die Preise findet man am Schluss des zweiten Buches auf der Homepage.
Heute waren schon 12 Besucher (55 Hits) hier!