Böhmischer Bock  
 
  Kapitel 31 20.09.2019 06:24 (UTC)
   
 

31   Umpolen!

 

Es wird Zeit, dass ich Dir jetzt ein wenig Werkzeug in die Hand gebe. Oft habe ich jetzt schon von Schatten auflösen, Negatives loslassen usw. geschrieben.  Dazu gibt es einige Lösungswege.

 

1)  Alleine ein Problem erkennen, benennen und für die Zukunft ablehnen, ist schon eine Lösung!!!

Ich kenne aus meiner Kindheit noch den Ausdruck „Gedanken sind frei!“??? Das ist eine ganz gemeine  Irreführung. Unsere Gedanken sind mächtig.  Sowohl ins Positive wie auch leider ins Negative. Daran knacken noch sehr viele, die Gedanken rein zu bekommen. Wir sind bereits schon fast 20 Jahre in aufzusteigender Schwingung und unsere Gedanken verwirklichen sich dadurch viel rascher als vor  hundert Jahren. Viele Krankheiten entstehen ursprünglich aus dem Kopf. Man kann aber bei Erkennung der Ursache rasch wieder gesunden.

 

2)        Man kann ein Problem auch bildlich bearbeiten.

Wenn man z.B. die stets sinnlose Angst aufsteigen sieht, so kann man sie in die Hände nehmen, zu einem Knäuel formen und weit hinter sich werfen. Wirksam ist natürlich der begleitende Gedanke „Ich will das nicht“. Die bildliche Darstellung kann die falsche Programmierung im Gehirn deutlich ändern.

 

   3)Man kann natürlich genauso arbeiten, wie viele Lichtdiener bereits schon seit Jahrzehnten für die Erde arbeiten. Sie arbeiten mit der violetten Flamme, der Umwandlungsflamme, und reinigen alle Probleme für sich und für die Erde.  Dadurch, dass jeder Mensch im Bereich der Thymusdrüse seinen göttlichen Funken sitzen hat, der nur darauf wartet zu einer mächtigen Flamme auflodern zu können, hat jeder die Möglichkeit mit seinen Handflächen bewusst violettes Licht in ein Problem zu schicken und damit umzuwandeln oder zu reinigen.

       

 

 
  Inhalt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  INFO
FORUM öffentlich. Auch die Antworten (innerhalb von 48 Stunden) sind öffentlich und sind für uns alle eine Hilfe den Weg in die Freiheit zu finden.
EINLOGGEN mit Spitznamen und Kennwort

Surfen im Forum: Immer wieder über rot aufleuchtendes Forum (nachdem man den Pfeil angesetzt hat) zurück und in das nächste Kapitel oder Thema hinein.
  Facebook Like-Button
  Das Buch ist da
Wer eines der Bücher oder beide gedruckt kaufen möchte, schickt mir auf
klausbruckner@gmx.de seine Adresse.
Ich antworte mit meiner Kontonummer.
Dann bitte je nach Buchwunsch 12,-,18,50 oder 26,90 überweisen (keine Versandkosten).
Bei Zahlungseingang schicke ich das Buch sofort weg, i.d.R.nur ein Tag Zustellung.
Für die Bilder gilt es genauso.Die Preise findet man am Schluss des zweiten Buches auf der Homepage.
Heute waren schon 12 Besucher (25 Hits) hier!